EFFIZIENZ AUF ENGSTEM RAUM
KOMPAKT. KRAFTVOLL. KOMFORTABEL.

 

EIN ECHTES ARBEITSTIER

Der Kurzheckbagger SY80U ist exakt auf die Anforderungen des harten Einsatzes im Baustellenalltag zugeschnitten. Seine beeindruckende Vielseitigkeit beweist er beim Graben, Verladen oder Brechen – und auch seine Agilität dank Schwenkausleger und Kurzheckkonzept kann sich sehen lassen. Neben der kompakten Bauweise überzeugt er mit erstklassiger Leistung, einem niedrigen Kraftstoffverbrauch und einem ausgezeichneten Bedienkomfort.

ENORME VIELSEITIGKEIT

Bereits ab Werk sind viele Komponenten serienmäßig mit dabei, die einen flexiblen Einsatz erlauben. Auch der Anbau eines hydraulischen Schnellwechslers ist bereits vorbereitet. 

VERARBEITUNG

Für höchste Beanspruchung – Besonders exakte, robotergefertigte Schweißnähte garantieren Dauerhaltbarkeit auch unter härtesten Bedingungen.

DIMENSION

Sicherer Einsatz auf engstem Raum – Die kompakten Abmessungen der Kurzheckmaschine erlauben sicheres Arbeiten und Manövrieren auch an Einsatzorten mit extrem engen Platzverhältnissen.

Minimaler Schwenkradius, maximale Stabilität – Ob bei großzügigen Ladearbeiten oder auf engstem Raum – der Kurzheckbagger SANY SY80U kommt überall bestens zurecht. Mit seinem minimalen Heckschwenkradius und dank der kompakten, abgerundeten Kurzheckbauweise kann sich der Fahrer voll und ganz auf seinen Arbeitsbereich konzentrieren, ohne permanent auf das Heck achten zu müssen. So kann die Maschine sicher auf engstem Raum oder direkt in der Nähe von Hindernissen arbeiten. Perfekt für Aufgaben im innerstädtischen Bereich oder im Gartenlandschaftsbau. Nicht zu kurz kommt dabei die Sicherheit – auch bei großer Reichweite oder Ausschütthöhe bleibt der SY80U zuverlässig standhaft.

BEDIENKOMFORT

Maximaler Komfort, maximale Produktivität – Unter anderem mit der ergonomischen Sitzposition auf dem gefederten Sitz und vielen Komfortfeatures, wie beispielsweise einer Klimaanlage oder dem bequemen Wechsel der Fahrstufe auf dem Schildhebel, wurde die Fahrerkabine für höchsten Bedienerkomfort konzipiert.

Komfortzone Fahrerkabine – Der Fahrersitz mit hoher Rückenlehne bietet dem Fahrer einen komfortablen Arbeitsplatz und reduziert damit Ermüdungserscheinungen auf ein Minimum. Ergonomisch ausgelegt ist die Platzierung der Bedienelemente – übersichtlich und leicht zu erreichen, tragen sie dazu bei, dass der Fahrer mit maximaler Produktivität arbeiten kann. Die Joysticks mit den 2 proportionalen Steuerkreisen sind ebenfalls Bestandteil der Standardausrüstung und ermöglichen eine sichere und präzise Steuerung der Maschine inklusive aller Anbaugeräte. Auch der ergonomisch und griffgünstig platzierte Bedienhebel für das Planierschild hat nun erstmalig die Schaltung der Fahrstufe integriert, was die Anpassung der Maschine an die jeweilige Arbeitssituation noch einfacher und somit effektiver macht.

SICHERHEIT

Sicher ist sicher – Serienmäßig mit dabei ist eine umfassende Sicherheitsausstattung – von stabilen Zylinderabdeckungen über abschließbare Schutzhauben bis zu den standardmäßigen Sicherheitsventilen.

Mit Sicherheit produktiver – Von der ROPS- bzw. FOPS-zertifizierten Fahrerkabine bis zum großen Sichtfeld für den Bediener, von den standardmäßigen Sicherheitsventilen bis zur abschließbaren Schutzhaube – beim Thema Sicherheit macht der SY80U keine Kompromisse. Und das bis ins kleinste Detail: Auch Sicherheitsventile und Zylinderabdeckungen sind, genau wie die LED-Scheinwerfer, serienmäßig ab Werk dabei. Das gilt auch für Wartung und Service: Rotierende oder heiße Komponenten des Motors sind gegen unabsichtliches Berühren geschützt.

KOMPONENTEN

Zuverlässige Kraft – Der bewährte YANMAR-4-Zylinder-Diesel ist das Herzstück des Kraftpakets. Der leistungsstarke Antrieb garantiert zuverlässige Leistung für alle Aufgaben, auch unter harten Arbeitsbedingungen.

Auf lange Sicht ausgelegt – Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer machen nicht nur die Nacht zum Tag, sondern trotzen auch dauerhaft den harten Bedingungen, denen sich der SY80U im Alltag stellt. 

Das zuverlässige Antriebsaggregat von YANMAR entspricht den jüngsten Abgasnormen und liegt unscheinbar im Heck der Maschine. Dennoch sind alle wichtigen Servicepunkte gut zu erreichen. Die elektronische Ansteuerung des Lüfters sorgt für geringste Geräuschemissionen und einen reduzierten Kraftstoffverbrauch. 

Dazu kommen eine sorgfältige Verarbeitung und millimetergenaue, robotergesteuerte Schweißnähte. Darauf gründet sich die extrem lange Lebensdauer der Bodenplatten, Verbindungen, Laufrollen etc.

ÖKONOMIE

Weniger Verbrauch ist mehr Ersparnis – Das gilt vor allem beim Kraftstoffverbrauch. Die automatische Drehzahleinstellung sorgt dafür, dass der Kurzheckbagger auch bei Höchstleistung dauerhaft sparsam arbeitet.

Wirtschaftlich bei jeder Aufgabe – Die automatische Drehzahleinstellung sorgt dafür, dass der Treibstoffverbrauch minimiert wird. Und das, ohne bei der Leistung Kompromisse zu machen. Das Load-Sensing-Hydrauliksystem liefert dazu mehr Hydraulikleistung bei weniger Verlusten. Und zwar „mit Gefühl“ – das System regelt ganz nach Bedarf Fördermenge und Druck.

Service­freundlich in allen Punkten – Alle wichtigen Stellen für die routinemäßige Wartung oder Kontrolle können bequem vom Boden aus erreicht werden. Schmierstellen sind sinnvoll und gut zugänglich zusammengefasst. So können Sie die regelmäßigen Servicearbeiten schnell und sicher durchgeführt. Das erhöht die Verfügbarkeit und Lebensdauer der Maschine und stellt sicher, dass Bediener und Ausrüstung auf lange Sicht zuverlässig geschützt sind. Auch die komplette hydraulische Vorrüstung für eine Schnellwechseleinrichtung sorgt für eine einfache und kostengünstige Adaption des Schnellwechslers.

 
SANY_SY80U_Baustelle_03
SANY_SY80U_Baustelle_03
SANY_SY80U_Baustelle_02
SANY_SY80U_Baustelle_02
SANY_SY80U_Baustelle_01
SANY_SY80U_Baustelle_01
previous arrow
next arrow
SANY_SY80U_Baustelle_03
SANY_SY80U_Baustelle_02
SANY_SY80U_Baustelle_01
previous arrow
next arrow
 
 
TECHNISCHE ANGABEN
Betriebsgewicht 8.800 kg
Löffelinhalt 0.28 m³
Gesamtlänge 6.500 mm
Gesamtbreite 2.220 mm
Gesamthöhe 2.550 mm
Motorleistung 53.7 kW, 2.100 U/min
Max. Grabtiefe 4.535 mm
Max. Reichweite 7.290 mm
Min. Schwenkradius 2.435 mm

KONTAKTFORMULAR

Sie wünschen weitere Informationen oder ein Angebot?

Zum Kontaktformular

RUFNUMMERN UND E-MAIL:

VERKAUF:
+49 7552 93665 15
verkauf@ubauma.de

REPARATURANNAHME UND MIETPARK:
+49 7552 93665 0 – Pfullendorf
+49 7673 3400 006 – Schönau
info@ubauma.de

ERSATZTEILE:
+49 7552 93665 16
parts@ubauma.de

UNSERE FIRMENBROSCHÜRE:

JETZT ANSCHAUEN

 

 

 

 

 

 

UNSERE STANDORTE

Ummenhofer Baumaschinen GmbH
Hesselbühl 1-2
88630 Pfullendorf

Ummenhofer Baumaschinen GmbH
Niederlassung Schönau
Schönenbuchen 16
79677 Schönau

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial